jenseits IM VIADUKT

jenseits IM VIADUKT

sobald das BAG es wieder zulässt, ist unser Café Di - Sa von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Das jenseits IM VIADUKT ist ein besonderer Begegnungsort.

Das jenseits IM VIADUKT ist ein besonderer Begegnungsort im Kreis 5. Unter Gleisen und Spazierweg, direkt an der Josefswiese und umgeben von tollen Nachbarn sind wir ein wahrer «place to be». Im Bogen 11 trinkst du den besten Kaffee der Stadt in einzigartigem Ambiente. Der Bogen 12 ist unser Event-Bogen, in dem wir unsere abwechslungsreichen Veranstaltungen anbieten.

Spiritualität, Kultur und Nachhaltigkeit sind die Themenfelder, in denen wir uns besonders zuhause fühlen. Diese drei Aspekte sehen wir in den nachhaltigen Produkten im Kafi genauso, wie wir sie in unsere Events integrieren. Als jenseits IM VIADUKT sind wir ein Angebot der katholischen Kirche des Kantons Zürich. Wir verbinden Menschen unterschiedlicher Kulturen, Religionen und Weltanschauungen und leben konsequent eine Kultur des Willkommenseins.

jenseits wird kleingeschrieben. Es ist tatsächlich ein Adjektiv und von der schweizerdeutschen Bedeutung «jensiits» geprägt. Diese Bedeutung wird bei uns im Gegensatz zur besagten Schreibweise grossgeschrieben:

jenseits oder «jensiits» – anders als du denkst!